Sunset #wendlohe #sunset #golf #spätsommer #nofilter

from Instagram: http://ift.tt/2cXdGe3

Dieser Artikel wurde geschrieben von Ecki Freytag

Geschrieben in Allgemein | Keine Kommentare

Sunset on my favorite Golfcourse #golf #sunset #wendlohe

from Instagram: http://ift.tt/2c486VH

Dieser Artikel wurde geschrieben von Ecki Freytag

Geschrieben in Allgemein | Keine Kommentare

European Tour in Valderrama

Im Frühjahr fliegen wir immer sehr gern in die Sonne und die Costa del Sol ist dafür immer ein gutes Ziel. Viele und gute Golfplätze und tolles Wetter sind beste Vorraussetzungen für einen erfolgreichen Golf-Urlaub.
Und glücklicherweise fand an diesem Wochenende die Open de Espana (European Tour Event) in Valderrama statt, für uns also die Gelegenheit, einige der Pro´s live zu erleben. Somit machten wir uns am Freitag auf den Weg nach Valderrama und hatten sowohl Glück mit dem Wetter, als auch mit der Fülle der Anlage – es war zum Glück wenig los. Daher konnten wir uns ganz entspannt an den Übungsanlagen auf halten und dort ein bisschen zu schauen. Und wie durch Zufall lief mir sowohl Martin Kaymer als auch Sergio Garcia vor die Kamera und beide waren zum Glück für ein kurzes Foto zu haben. Da beide zusammen in einem Flight spielten, war es für uns natürlich klar, das wir diesem Flight dann auch noch folgen wollten.
Fazit: tolle Anlage, schwerer Platz und trotz der „hohen“ Scores auch ein sehr gutes Golf – ein toller Tag für uns!!

Dieser Artikel wurde geschrieben von Ecki Freytag

Geschrieben in Allgemein,Golfplätze,Turniertourismus | 1 Kommentar

Neues Jahr – neuer Golfclub

Manchmal ist es Zeit neue Wege zu gehen. Getreu nach diesem Motto haben wir uns für einen neuen Golfclub entschieden und sind zum Jahr 2016 auf die Wendlohe gewechselt. Diese wunderschöne Anlage im Norden von Hamburg hat 27 Loch, liegt extrem stadtnah und gehört zu den Leading Golf Courses Germany. Die Vorteile für uns liegen auf der Hand: ca. 20-25 Minuten weniger Fahrt und ca. 20 Kilometer weniger pro Strecke (im Vergleich zu unserem alten Club). Das rechnet sich! Und vom Büro brauche ich auch nur ca. 10 Minuten bis ich auf dem Golfplatz bin.

Dieser Artikel wurde geschrieben von Ecki Freytag

Geschrieben in Golfplätze | Keine Kommentare

JuCad Putter X600

Nachdem ich im letzten Jahr meine Eisen ein bisschen optimiert hatte, gab es ein Thema, an welches ich bisher noch nicht heran gegangen bin. Der Putter!

Ich spiele seit Jahren einen Blade-Putter von TaylorMade und bin mit diesem extrem zufrieden. Das Handling ist toll, das Ansprechverhalten passt = alles gut. Die ganzen „Auswüchse“ die es in den letzten Jahren gab, habe ich alle mit Absicht ausgelassen. Ich brauche keinen Putter der von alleine steht um diesen ausrichten zu können. Genauso möchte ich nicht im 90 Grad-Winkel auf dem Grün stehen, um den Ball in Richtung Loch zu schubsen. Es gab daher eigentlich keine Alternativen zu meinem Putter.
Nun erreichte mich am Mittwoch ein Paket mit einem Putter X600 von JuCad. Und diesen habe ich direkt am Abend auf einer Runde ausprobiert. Der X600 ist ebenfalls ein Blade-Putter, hat aber den Vorteil, das er einen schwereren Putterkopf hat. Und ich muss sagen, ich bin begeistert. Tolles Ansprechverhalten und ein gutes Feedback im Treffmoment. Durch den schwereren Kopf fällt es mir ein bisschen leichter, entspannt durch den Ball zu schwingen, allerdings musste ich mich erst einmal an die Längen gewöhnen.
Nun werde ich noch einige Zeit beide Putter im Vergleich testen, aber ich denke, das der JuCad X600 auf dem besten Weg ist, meinen TaylorMade Putter abzulösen.

Dieser Artikel wurde geschrieben von Ecki Freytag

Geschrieben in Allgemein,Golf | 1 Kommentar