Gut Kaden neu in 2010

An diesem Wochenende war das erste mal wieder an richtiges Golf zu denken! Kein Schnee mehr, kaum noch Eis und tatsächlich -Rasen- zwischen all dem Matsch zu sehen. Also ab auf den Golfplatz. Und ta-taa: gleich beim ersten Versuch den Schläger richtig herum angefasst (Griff nach oben und Schlägerkopf nach unten), Ball angesprochen und getroffen. Golf ist halt doch ein bisschen wie AutoFahrradfahren, das verlernt man nicht …so schnell. Spielerisch habe ich alles herausgeholt, die ersten Pars des Jahres sind gespielt und die ersten Bälle verloren. Das Wetter gab sich nasskaltstürmisch, aber darüber haben wir alle in den letzten Wochen genug geschimpft.

Viel bemerkenswerter sind die Veränderungen auf dem Golfplatz. Das Gut Kaden-Team hat in der letzten Zeit wirklich viel bewegt, vor allem Erde: Gräben wurden gesäubert, Teiche gepflegt und diverse Wege, Abschläge und Bahnen überarbeitet. Und Bunker versetzt oder neu hinzugefügt. Und zwar auf dem A-, B- und C-Kurs, aber seht selbst.

Neben neuen Mauern und Abschlägen gibt es aber auch ein neues Course-Rating, neue Distanzen, neue Birdiebooks und neue Farben auf der Scorekarte. Denn zwischen den bekannten roten und gelben Abschlägen befindet sich ab sofort der blaue Abschlag. Interessant ist dieser insofern, als dass er eben nicht als Senioren-Abschlag konzipiert ist, sondern ein eigenes Rating hat und sogar vorgabewirksam in Turnieren gespielt werden kann. So werden einige Par-5s von Blau aus zu Par-4s und damit nicht gerade leichter, vielmehr entsteht so ein weiterer Kurs im Kurs.

Wer Gut Kaden kennt, der weiss, dass hier ganzjährig auf Sommergrüns gespielt wird, im Winter von Winter-Tees aus. Vermutlich ab April werden die Sommerabschläge wieder geöffnet, dann gibt es auf dem gesamten Platz auch neue Schilder für die Bahnen. Einen ersten geheimen Blick durfte ich drauf werfen: jede Bahn wird in 3D fotorealistisch dargestellt und mit viel mehr Details und Distanzinformationen versehen. Und: noch mehr Sprinklerdeckel im Fairway bekommen Entfernungsangaben.

Insgesamt haben die Massnahmen dem Platz sehr gut getan, ich freue mich sehr auf die neue Saison und hoffe, viele von Euch dort wieder zu sehen!

Dieser Artikel wurde geschrieben von wonderphil

Geschrieben in Allgemein,Golf,Gut Kaden | 2 Kommentare