Alcaidesa Links Golf Resort

Auf dem Weg von Marbella nach Gibraltar gibt es einige namenhafte und schöne Golfplätze. Da wären die großen Namen wie Valderama, Sotogrande und San Roque. Und fast direkt in Driverlänge gibt es den Alcaidesa Links Course. Ein wunderschöner Platz den wir heute bei traumhaften Wetter gespielt haben. Zufällig sind Dirk und Kai derzeit in Novo Sancti Petri zu einem Turnier und so haben wir die Gelegenhiet genutzt, gemeinsam ein Runde zu spielen und haben uns in der „goldenen“ Mitte getroffen.
Dieser Platz ist ein toller Links Course, welcher uns heute mit einem ruhigen und lauen Lüftchen hat spielen lassen. Die typischen Winde blieben zum Glück aus. Jedes Loch hatte ein anderes Panorama, aber der Felsen von Gibraltar war an fast allen Löchern gegenwärtig. Mein Dank geht hier an Dirk und Kai, es war ein toller Golftag mit Euch und ein würdiger Abschluss für meinen Urlaub.

Dieser Artikel wurde geschrieben von Ecki Freytag

Geschrieben in 1-18,Golfplätze | 1 Kommentar

1 Kommentar bisher

RSS Feed abonnieren oder TrackBack 'Alcaidesa Links Golf Resort'.

  1. 2. November 2010 um 13:34 Uhr

    Dirk Lindhorst sagt,

    Das war wirklich ein Traumtag!
    Und unsere Freundin, die uns die letzten 4 Löcher begleitet hatte, war auch niedlich.

Einen Kommentar schreiben

Bitte seien Sie höflich und bleiben Sie beim Thema. Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht.