IceOpen 2012 auf Gut Kaden

Zum 8. Mal lĂ€dt der GreenBCℱ zum legendĂ€ren Benefiz Golfturnier – auch in diesem Jahr zu Gunsten von „Kindness for Kids“.

Datum:     Samstag, 25. Februar 2012
Golfclub:  Gut Kaden Golf und Land Club
Ort:           Alveslohe bei Hamburg
Beginn:    10:00 Uhr

Warm-Up Party
Datum:     Freitag, 24. Februar 2012
Golfclub:  GolfLounge Hamburg
Ort:           Golf Lounge Hamburg, Billwerder Neuer Deich 40
Beginn:    19:30 Uhr

Veranstaltet wie jedes Jahr vom After-Work-Golf Network

Kindness for Kids hilft den betroffenen Familien wÀhrend der hÀufig langen und schwierigen Zeit bis zur richtigen Diagnose und begleitet sie, so lange es geht.
Ihre Spende hilft direkt zu 100%. Stiftungskosten fĂŒr Verwaltung, Miete und Personal werden komplett von der GrĂŒnderfamilie getragen.
http://www.kindness-for-kids.de
Weitere Informationen zum Turnier und zur Anmeldung bei XING.

FĂŒr UnterstĂŒtzung und außerordentliche Preise bedanken wir uns schon einmal bei:
business-on.de | Carlsberg | CRICK IT | Golf Lounge Hamburg | Golfballcomeback.de | Golfoholic | Golf und Land Club Gut Kaden | Rodenstock | Stockheim Catering Hamburg | U.S. Kids Golf | VOSS
Weitere folgen…

Dieser Artikel wurde geschrieben von wonderphil

Geschrieben in After-Work-Golf.net,Gut Kaden | 1 Kommentar

AFTER-WORK-GOLF.net – Auf der Wendlohe

Wie jeden Dienstag waren wir auch gestern wieder mit dem „AFTER-WORK-GOLF.net“ auf einem der GolfplĂ€tze rund um Hamburg unterwegs. Dieses Mal spielten wir im Golfclub Auf der Wendlohe. Dieser Platz liegt noch im Hamburger Stadtgebiet und ist daher fĂŒr uns sehr schnell zu erreichen. Er bietet, ebenfalls wie Gut Kaden, 3 x 9 Loch und somit genĂŒgend Abwechslung im Spiel. Die Runden A und B kannte ich schon von vorherigen Ereignissen und Turnieren, die Runde C dagegen war fĂŒr mich neu. Und ich muss sagen, ich bin begeistert. Schöne und anspruchsvolle Fairways, tolle GrĂŒns (die nicht einfach zu lesen sind) und eine tolle Stimmung auf Grund des traumhaften Wetters gestern. Nette und lustige Flightpartner rundeten das VergnĂŒgen ab. Leider war ich so mit meinem eigenen Spiel beschĂ€ftigt, dass ich nicht mehr als die 3 Fotos gemacht habe. Aber es hat sich im Ergebnis gezeigt, dass man sich auch mal auf sein Spiel konzentrieren darf. 8 ĂŒber auf 9 Loch, das ist weit besser als mein derzeitiges HCP 😉

Dieser Artikel wurde geschrieben von Ecki Freytag

Geschrieben in After-Work-Golf.net,GolfplÀtze | Keine Kommentare